Datenschutzerklärung

Datenschutzinformation

Beim Aufruf unserer Webseite werden nur diejenigen Daten erhoben, die erforderlich sind, um den Besuch unserer Webseite zu ermöglichen, einschließlich IP-Adresse und Browserinformationen. Daten werden lediglich für die Dauer des Besuchs unserer Webseite gespeichert. Sie werden zu statistischen Zwecken anonymisiert gespeichert und sofort gelöscht.
Wir speichern nur solche personenbezogenen Daten, die Besucher unserer Webseite selbst eingeben oder an uns senden. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich zu dem Zweck, zu dem sie uns übersandt werden. Ist der Zweck erfüllt werden alle uns übergebenen Informationen nachhaltig gelöscht.
Wenn Sie uns per Email Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der Email inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter, es sei denn, Sie wünschen dies ausdrücklich z.B. zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage. Nach erfolgter Beantwortung der Anfrage werden die Daten bei uns gelöscht.
Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.
Soweit unsere Webseite Links zu Webseiten Dritter enthält, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für diese Webseiten Dritter.